Wanderurlaub

Die Zeit zwischen Ostern und Allerheiligen ist in Eppan, im Herzen der Südtiroler Weinstrasse, wohl die beste Zeit die Wanderschuhe auszupacken.

Egal ob Jung oder Junggebliebene, Bergsteiger oder Spaziergänger, jeder kommt im Land der Burgen und des Weines auf seine Kosten.

Der im Süden Südtirols gelegene Ort Eppan ist als burgenreichste Region Europas bekannt. Über 180 Burgen, Schlösser und Ansitze verleihen der Landschaft um Eppan einen kulturell einzigartigen Charakter und bietet seinen Gästen viel Sehenswertes. 

Weit über die Landesgrenzen hinaus ist die Eppaner Burgenwanderung bekannt und beliebt. Freuen Sie sich auf eine Reise zurück ins Mittelalter und entdecken Sie die Burgruine Boymont, das Schloss Hocheppan und seine romanische Burgkapelle.